Das "MEGA VEGGIE POTLUCK"-Projekt ...

... von A bis Z


Allgemeines: Es ist mir ein großes Bedürfnis, das MEGA VEGGIE POTLUCK überhaupt und jetzt (bzw. demnächst) durchzuführen. "Überhaupt" deswegen, weil ich denke, dass es ein riesen Ding besonders für die werden wird, die sich vielleicht schon länger, aber nur vom Internet her kennen, wenn sie sich von Angesicht zu Angesicht gegenüber stehen und anhand eines auf der Brust aufgeklebten Zettels erkennen :-))) und dann mal auf der nicht-virtuellen Ebene miteinander Zeit verbringen können! "Jetzt", weil bei mir in absehbarer Zeit die z. Z. noch günstigen Rahmenbedingungen (u. a. Übernachtungsmöglichkeit im Laden) so nicht mehr vorhanden sein werden.

Aktualität: Über jedes relevante Update werdet Ihr in hier in veggie-blogger-network per Post informiert. Bitte denkt daran, wenn Ihr vbn nicht schon in Eurer Leseliste u./o. Blogroll habt, zumindest diesen Post bzw. dessen Kommentare zu abonnieren (rechts unter dem geöffneten Kommentarfeld "Per E-Mail abonnieren"), damit Ihr auf dem Laufenden bleibt. Nicht bei Google angemeldete Kommentatoren können leider nicht die Kommentare abonnieren und sollten sich daher anmelden oder ab und an hier einfach mal vorbei schauen.

Alternativen: Wer vor, danach oder auch während des MEGA VEGGIE POTLUCK sich anderweitig "verlustieren" möchte, sei empfohlen, die Koblenzer Altstadt unsicher zu machen oder sich hier zu informieren.

Anmeldung: Für die Planung ist es unbedingt erforderlich, dass Ihr mir schnellstmöglich Bescheid gebt (über kopfo@web.de oder möglichst hier als Kommentar), wenn Ihr teilnehmen möchtet - aber auch Absagen helfen mir bei der Planung weiter!

Einladungen: Bitte verzeiht mir, dass keiner eine persönliche Einladung erhält - ich werde aber  möglichst jede/n in vbn integrierte/n BloggerIn, jeden meiner world-of-PD-Veggie-Fans, jeden meiner Facebook-Veggie-Freunde und jede/n nicht-virtuell bekannten Veggie (persönlich, per E-Mail, telefonisch oder per SMS) schnellstmöglich mit dem Link zum MEGA VEGGIE POTLUCK "versorgen".

Feedback: Bitte gebt mir viel Feedback über die Kommentare, damit meine "Akkus" möglichst schnell immer wieder aufgeladen werden :-)

Kommunikation: Alle persönlichen und sensiblen Informationen werden selbstverständlich nicht veröffentlicht, sondern per E-Mail über kopfo@web.de bzw. kurzfristig und telefonisch über 0261-804137 oder (per SMS) über 0179-2186584  kommuniziert, wobei der Erstkontakt bitte per SMS (möglichst mit mitgeteilter Festnetznummer, ich rufe dann zurück) erfolgen sollte. Auf Anrufe mit unterdrückter Rufnummer reagiere ich grundsätzlich nicht ;-)

Fahrgemeinschaften: Für die Organisation und Koordination ist es sinnvoll, dass gepostet bzw. kommentiert wird, ob bzw. wenn Fahrgemeinschaften von wo aus und evtl. über welche Zwischenstationen gemacht werden können.

Go oder No-Go: Das letztendgültige "Go" oder "No-Go" wird spätestens am Freitagabend vor dem MEGA VEGGIE POTLUCK getroffen und in vbn gepostet. Für die Eventualität, dass ich ausfalle, werden Vorkehrungen getroffen, insbesondere noch jemand ausgewählt, der für veggie-blogger-network eine Administratoren-Berechtigung erhält.

Mega-Veggie-Potluck-Link: Mit einem Link zum "MEGA VEGGIE POTLUCK"-Projekt wurden bisher "versorgt": Achimer, ANGEL, Annalein, annina, atarac, ATHmango, Biggy, Birdie, blumen., Bremel, Bärtierchen, Cara, Ceridwen, CH, Cheesy, Christian, (Destiny), Kate, Katharina, Katrin, (Laura), Linda, Marley, Mausflaus, Petra, Sherry, Skavoluzzer, Wolodja

PartnerInnen: Selbstverständlich sind menschliche und andere tierische PartnerInnen genauso willkommen, auch wenn sie keine Veggies sein sollten - vielleicht können wir ja da noch 'n bisschen an der Stellschraube drehen ;-)

"Problemfälle": Es darf nicht sein, dass ein/e Veggie am MEGA VEGGIE POTLUCK nicht teilnehmen kann, weil sie/er (glaubwürdig) sich die Hin- und Rückreise nicht leisten kann. Für diese Leute (deren Namen von mir nicht preis gegeben werden, da müsst Ihr Euch drauf verlassen, dass ich mich nicht  bereichern will) wird eine Spendenbüchse aufgestellt, die Ihr gerne nach Euren Möglichkeiten "füttern" dürft!

Übernachtung: Die, welche keine großen Ansprüche stellen, können mit mitgebrachten Matten und Schlafsäcken im Laden übernachten, Toiletten und Waschgelegenheiten (und ein kleiner Küchenbereich) sind vorhanden - Tische und Stühle werden voraussichtlich in genügender Anzahl da sein (zur Not stellen wir Tapeziertische auf), sodass wir abends noch essen und trinken und Sonntagmorgen gemeinsam frühstücken können. DAS WIRD SCHÖN :-) Übrigens: Stilles Mineralwasser, Kaffee, Tee und Bier stelle ich, Kochen oder Backen tu ich nix ...

Unterstützung: Ich bräuchte zwei oder drei zuverlässige Leute, denen es nichts ausmacht, während des MEGA VEGGIE POTLUCK meine zusätzlichen Augen, Ohren, Hände und Beine zu sein - wer sich angesprochen fühlt, möge sich bitte melden!

Veranstaltung: Das MEGA VEGGIE POTLUCK ist keine öffentliche, sondern eine private Veranstaltung, von mir u. a. konzipiert, organisiert und koordiniert - es gibt daher im Fall der Fälle keine wie auch immer gearteten Ansprüche rechtlicher Art, Jede/r ist selbst und Alle sind gemeinsam dafür verantwortlich, dass möglichst wenig schief und möglichst viel gut geht :-)

Veranstaltungsorte: Wir treffen uns samstagnachmittags ab ca. 15.00 Uhr zum PICKNICK am Ende der Koblenzer Rheinwiese auf dem Oberwerth, an der (Horchheimer) Eisenbahnbrücke (zur Orientierung: Diese Koblenzer Rheinwiese beginnt neben dem Kinderspielplatz, welcher neben dem Oberwerther Freibad liegt und endet an der Eisenbahnbrücke, die Straße auf der Ihr parallel fahrt, heißt "Rheinau"). Bitte denkt daran, alles mitzubringen, was man so zum Picknicken braucht: Feste und flüssige Leckereien (bitte möglichst nur vegan, damit Jeder was "schnabulieren" kann), Campingtisch, Sitzgelegenheit oder Decke, Geschirr und Besteck.

Routenberechnung: Koblenz, Route berechnen von A = Koblenz Florinsmarkt nach B = Koblenz Rheinau, Route Hohenzollernstraße auswählen.

Wenn das Wetter nicht mitspielen (oder der Boden matschig sein) sollte, treffen wir uns direkt (samstagsnachmittags) in meinem LADEN (L'n'D outlet, Florinsmarkt 3, 56068 Koblenz) am Rande der Altstadt und picknicken dort - ansonsten geht es im Ladenlokal (bei normalen Wetterbedingungen) ab ca. 19.00 Uhr weiter. Leider sind die Parkbedingungen am Laden nicht ideal, so dass Ihr das, was Ihr braucht, erst abladen und dann erst einen Parkplatz suchen solltet.

Für die, welche nicht mit dem Auto kommen, werden Individuallösungen getroffen!

Veranstaltungszeit: Das MEGA VEGGIE POTLUCK beginnt am Samstag, dem 16. Juni 2012, nachmittags und endet voraussichtlich mittags am Sonntag, dem 17. Juni 2012.

Zusagen: Destiny

Kommentare:

  1. grundsätzlich ne supersüße idee, ich weiß aber noch nicht ob ich an dem Termin kann, aber sobald ich näheres weiß, geb ich beischeid.

    PS: willste wirklich deine tel.nr. hier öffentlich stehen lassen...? nicht nur wg irgendwelchen hatern, auch wg spam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mausflaus, bitte versuche es einzurichten, ich baue ganz fest auf Dich! Mit den Telefonnummern hab' ich kein Problem, da 1. "viel Feind', viel Ehr'" und 2. mich sonst ja gar kein Schw... anruft :-) Aber Du hast trotzdem recht, ich mache gleich in "Kommunikation" ein Update.

      Löschen
  2. hej PD, eine tolle Idee :) Leider bin ich da noch in Dänemark und kann nicht kommen! Aber beim nächsten Mal dann :)
    Ich wünsch euch ganz viel Spaß und Freude,

    Herzliche Grüße,

    Löwenherz (:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Laura, ich weiß, dass der Weg für Dich sehr weit ist, aber ich hatte insgesamt gehofft, Du wolltest vielleicht mit Deinem Freund mal einen Wochenendtrip in die schöne Koblenzer Altstadt machen ... Schade :-(

      Löschen
    2. Nicht "insgesamt", sondern insgeheim ...

      Löschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  5. Das ist eine suuper Idee!
    Da waere ich wirklich gern dabei, aber ich bin grad wieder in Amerika und daher ist der Weg leider doch ein bisschen zu weit! Naechstes Mal!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab' ich schon befürchtet, wirklich schade ...

      Löschen
  6. Das ist ja ne süsse Idee, herzlichen Dank für die Einladung. Aber ich muss Dich leider enttäuschen, ich werde nicht kommen können.

    Bist Du am Veggie-Street-Day? Bzw. jemand von Euch sonst? Evtl. könnte man sich da ja treffen, wir fahren vermutlich hin.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr sehr schade!

      Veggie-Street-Day? Eher nicht, ist mir zu stressig!

      Ich glaub', ich mach den PC jetzt aus, sonst bekomm' ich noch 'ne Krise ... :-(

      Löschen
  7. Wieso denn stressig? Weil soviele Leute? Wäre doch sicher cool :-)

    Nicht böse sein über meine Absage :-(
    Schlaf schön.

    Übrigens kann ich hier die Benachrichtigung nicht abonnieren, da kommt immer eine Fehlermeldung :-(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie kann ich darüber böse sein? Nein, ich fühlte mich nur so, als ob um mich herum grade ein paar Schiffe untergegangen wären ... Ist aber schon wieder ok, ich bin ein guter "Nehmer" :-)

      Fehlermeldung bei "Per E-Mail abonnieren"? Geht das anderen auch so?

      Löschen
  8. Eine sehr schöne Idee, aber leider kann ich an dem WE nicht, ich habe da Geburtstag und wollte eigentlich mit der Familie feiern. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann wünsche ich Dir aber eine ganz ganz schöne Geburtstagsparty :-)

      Und Danke für Dein Feedback!

      Löschen
  9. Ich kann leider auch nicht, bin ebenfalls im Urlaub :( Dabei wäre der Ort für mich super. Aber danke für die Einladung!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für Dein Feedback, CH! Dann hoffe ich, dass Du einen wunderschönen Urlaub haben wirst :-)

      Löschen
    2. Danke, das hoff ich auch :) Und schade, dass das Projekt nun abgeblasen ist - gibt es denn evtl. einen Alternativtermin?

      Löschen
    3. Bis jetzt nicht, aber wer weiß, was für Möglichkeiten das Leben noch bereit hält ...

      Löschen
  10. ich mag es gar nicht schreiben, aber hier kommt leider die nächste Absage :-((

    Ich bin im Juni auf großer Tour durch die Bretagne.
    Echt schade, die Idee von Deinem Potluck hört sich jedenfalls richtig gut an. Wünsch Euch jedenfalls ein superschönes Wochenende, hoffentlich kommen noch etliche Blogger zusammen.

    LG Bigyy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Biggy,

      die Publikumsfrage ist gestellt, und meine Joker werden immer weniger. Ich hole jetzt noch 'n paar Trümpfe aus 'm Ärmel, mal sehen, ob sich das Blatt noch wenden lässt ...

      Es war immer ein Traum von mir, mal die Bretagne kennen zu lernen. Vielleicht kommen Destiny & ich als blinde Passagiere mit ;-) Auf jeden Fall viel viel Spaß!

      Löschen
  11. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  12. Leider kommt hier auch schon die nächste Absage, aber Koblenz ist leider zu weit weg :-( Aber bitte nicht traurig sein... L G...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie kann ich da nicht traurig sein?! Es sollte dann wohl nicht sein ... :-(

      Löschen
  13. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Veggies,

    leider haben die meisten V-BloggerInnen, die sich inzwischen gemeldet haben, am geplanten Wochenende schon etwas vor oder können aus anderen Gründen nicht teilnehmen.

    Zu diesen V-BloggerInnen gehören wiederum die meisten derer, zu denen ich in den letzten Monaten ein, wenn auch nur virtuell, "innigeres" Verhältnis entwickelt habe.

    Ich bitte daher um Nachsicht, wenn ich diesmal mein grundsätzlich altruistisches Denken und Handeln bzgl. der Veggie Community in den Hintergrund stelle und das "MEGA VEGGIE POTLUCK"-Projekt hiermit abbreche.

    Viele vegane Grüße an Alle, PD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Verschoben heißt doch bekanntlich nicht aufgehoben, oder? Vielleicht sollte man ihn nur etwas weiter ins Jahr schieben, in den Herbst beispielsweise, wenn die Feriensaison vorbei ist. Dann gibts auch wieder leckere Kürbisse und andere tolle Ernteerzeugnisse! :-)

      LG, Mary

      Löschen
    2. Hey Mary, falls Du mich mit Deinem Kommentar trösten möchtest - Danke! Allerdings werden (wie schon beschrieben) meine Rahmenbedingungen es voraussichtlich so nicht mehr zulassen ...

      Löschen
    3. Tut mir leid PD, nicht zu fest traurig sein bitte.

      Löschen
    4. Danke Cheesy, ist schon ok, bin doch Veganer, also 'n harter Bursche ... ;-)

      Löschen
  15. Jene, welche ein Feedback in ihrem eigenen Blog gegeben haben, mögen mir das bitte per E-Mail mitteilen - leider habe ich bei einigen versäumt, es mir aufzuschreiben, dass und wo ich den MVP-Link hinterlassen habe und das E-Mail-Abonnement zu aktivieren ...

    AntwortenLöschen
  16. Annalein 17. Mai 2012 08:03

    Ach, das ist so schade! aber trotzdem danke für deine Mühe! Wir müssen unbedingt noch einmal eine andere Möglichkeit finden, ein Treffen zu arrangieren :) Lass den Kopf nicht hängen PD!

    Liebe Grüße, Annalein


    PD 17. Mai 2012 11:57
    Danke Annalein, lieb von Dir :-)

    AntwortenLöschen
  17. Oh schade, aber ich hoffe einfach auch mal, dass aufgehoben nur aufgeschoben bedeutet und vielleicht kann ich beim neuen Termin dann ja auch dabei sein, ich fand die Idee nämlich wirklich klasse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Kate! Ich fand die Idee auch klasse ;-)

      Wie schon "angeschrieben", bin ich selbst dafür wohl aus dem Rennen. Aber vielleicht konnte ich ja jemanden inspirieren, mit Ähnlichem ins Rennen zu gehen?!

      Meine wichtigste (außer von Destiny einzige :-)) Zusage kam von einer Knaller-Bloggerin (deren Name ich nicht verraten möchte, bei Bedarf kann sie sich ja selbst outen), die meinte, ob wir das Treffen nicht in einem Garten durchführen könnten, sie würde auch gerne in einem Zelt übernachten. Schöne Idee, aber was ist, wenn das Wetter verrückt spielen würde? Das Problem ist, dass ich alles von so wenig Hilfe wie möglich abhängig machen wollte - was ist, wenn im Fall der Fälle ein zugesagtes großes (z. B. Militär-)Zelt oder der damit zusammen hängende Aufbau nicht da wäre bzw. nicht funktionieren würde? Außerdem: Toiletten, Waschgelegenheiten etc. ...

      Alles nur hypothetische Gedankenspiele, also wirklich kein Anlass, sich jetzt Gedanken darüber zu machen!

      Ich hätte Euch so gerne den ehemals attraktivsten Laden von Koblenz gezeigt *ein Ohr hängen lass*

      Löschen